Aids Prävention im Sexgewerbe APiS

Aufsuchende Sozialarbeit in Kontaktbars, Cabarets und Saunas

Im Rahmen des Projektes Aids Prävention im Sexgewerbe APiS sind Mitarbeitende von LISA regelmässig in Kontaktbars, Cabarets und Saunas im Kanton Luzern unterwegs. Sexarbeiterinnen und Clubbesitzer werden zu Themen der sexuellen Gesundheit, sowie über rechtliche und medizinische Belange informiert. Zudem beinhaltet das Angebot die Vernetzungsarbeit mit kantonalen und städtischen Behörden und Polizei sowie Öffentlichkeitsarbeit.

Zielgruppe

  • Sexarbeitende in Kontaktbars, Cabarets und Saunas

Kontakt

Verein LISA
Brünigstrasse 20
6005 Luzern
T 079 502 76 55