Fachstelle Kinderbetreuung

Begleitung und Betreuung für Kinder aus schwierigen Familiensituationen

Die Fachstelle Kinderbetreuung setzt sich für qualitativ gute und zeitgemässe Kinderbetreuung ein. Sie unterstützt und begleitet Erwachsene, die als Eltern oder beruflich für Kinder Verantwortung tragen und für deren Betreuung und Erziehung zuständig sind. Die Fachstelle Kinderbetreuung bietet Kindern, die vorübergehend oder längerfristig Erziehung und Betreuung ausserhalb ihrer Familie brauchen, eine ihren Bedürfnissen entsprechende Lösung. Sie organisiert Notaufnahmen und längerfristige Platzierungen von Kindern und Jugendlichen, bietet ambulante Hilfe für Familien und begleitete Besuchstage an. Trägerin der Fachstelle Kinderbetreuung ist die Pflegekinder-Aktion Zentralschweiz.

Zielgruppe

  • Kinder, die unter einem massiven Loyalitätskonflikt leiden
  • Kinder, bei denen Verdacht auf sexuelle Ausbeutung durch einen Elternteil besteht
  • Kinder, bei denen ein Elternteil Gewalt ausgeübt hat
  • Kinder, bei denen Entführungsgefahr durch einen Elternteil besteht
  • Kinder, deren Eltern aufgrund einer Suchtproblematik, psychischer oder geistiger Beeinträchtigung nicht in er Lage sind, Besuchstage selbständig durchzuführen

Durch den ZiSG finanzierte Leistungen

Kontakt

Fachstelle Kinderbetreuung Luzern
Pflegekinder-Aktion Zentralschweiz
Schappeweg 1
Postfach 1249
6011 Kriens
T 041 318 50 60

www.fachstellekinder.ch

Geschäftsleitung: Stephan Immoos